1.jpg

Profil

THG LogoDas Theodor-Heuss-Gymnasium ist eine moderne, lebendige Schule mit altsprachlichem, neusprachlichem und naturwissenschaftlichem Profil. Es liegt im Zentrum Heilbronns und kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreicht werden (Haltestelle Harmonie).

Uns ist das freundliche und respektvolle Miteinander sehr wichtig.

Da die Schulgemeinschaft des THG überschaubar ist, kennt fast jeder jeden.

Profile: Alle Schülerinnen und Schüler lernen ab Klasse 5 neben Englisch auch Latein. Die Schülerinnen und Schüler bleiben in ihrem Klassenverband und brauchen sich erst nach drei Jahren zu entscheiden, welchen Schwerpunkt sie für die Mittelstufe setzen wollen: entweder mit Französisch, mit Griechisch oder mit dem Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT). Die Kurswahl für die Klassen 11 und 12 ist – wie in jedem anderen Gymnasium – unabhängig von der Profilwahl der Mittelstufe.

 Klasse 5 – 7

 Klasse 8 – 10

 Englisch und Latein

 Englisch, Latein, Französisch

 Englisch und Latein

 Englisch, Latein, Griechisch

 (und für Interessierte: Französisch ab Klasse 10 möglich)

 Englisch und Latein

 Englisch, Latein, Naturwissenschaft und Technik

 (und für Interessierte: Französisch ab Klasse 10 möglich)

 

Latein ab Klasse 5: Mit Latein lernen die Schülerinnen und Schüler die Sprache, die die Basis für das Erlernen weiterer Sprachen legt und die mit den kulturellen Grundlagen Europas vertraut macht. Der früh beginnende Lateinunterricht lässt mehr Zeit für Übung und Festigung des Stoffes und eröffnet besondere Fördermöglichkeiten.

Erziehung zu sozialer Verantwortung: Wir führen eine erlebnispädagogische Woche (Kl. 5), einen Schullandheimaufenthalt (Kl. 7), ein 2-wöchiges Sozialpraktikum (Kl. 11), Kurse zur Ausbildung von Schulsanitätern und Veranstaltungen im Rahmen eines eigenen Präventionscurriculums durch.

EuropäischesGymnasiumLogo„Europäisches Gymnasium“ - Begabtenförderung: Die Schülerinnen und Schüler dieses Profils dürfen nach Englisch, Latein und Griechisch bzw. NwT ab Klasse 10 auch noch Französisch lernen. Sie gewinnen einen vertieften Einblick in die europäische Kultur- und Geistesgeschichte und erwerben eine breite Kommunikationskompetenz in zwei modernen Fremdsprachen.

Musisch-kulturelle Bildung erfahren unsere Schüler/innen in mehreren Chören und Orchestern, Konzert- und Theateraufführungen, Kooperationen, im Schüleraustausch und in fachbezogenen Exkursionen. Außerdem kann man am THG ein breites Angebot an Arbeitsgemeinschaften nutzen, darunter Ballsportarten, Debating (Bundessieger 2015), Schach, Streitschlichter, Tastaturschulung, Veranstaltungstechnik.

SIEGEL kleinZertifizierte Berufsorientierung (BoriS-Siegel): Zahlreiche Veranstaltungen und Projekte zu den Themen Bewerbung, Beruf und Studium sowie das einwöchige Betriebspraktikum erleichtern die Berufsfindung.

Ganztagsschule: Unsere Schülerinnen und Schüler können in der Schulmensa zu Mittag essen, bei ihren Hausaufgaben betreut oder zusätzlich gefördert werden; auch gibt es ein Schülercafé.

Unterstützung: Ein Beratungslehrer hilft Schülerinnen und Schülern und Eltern in pädagogischen und lernpsychologischen Fragen, eine Schulseelsorgerin und ein Schulsozialarbeiter stehen bei Bedarf allen Mitgliedern der Schulgemeinde zur Seite, und eigens geschulte Schülerinnen und Schüler bieten Nachhilfe im Rahmen unseres Projekts Schüler helfen Schülern an.

Am Tag der offenen Tür können Sie noch mehr über unsere Angebote erfahren. Weitere Informationen erhalten Sie gerne persönlich oder per Telefon (Sekretariat: 07131-562451).


Download Informationsprospekt (pdf) und Fragebogen (pdf)

 

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen