5.jpg

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.


Datenschutzerklärung

 

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

1.1 Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist

Frank Martin Beck
Theodor-Heuss-Gymnasium Heilbronn
Gymnasiumstr. 70
74072 Heilbronn
Telefon: +49 7131 – 562451
Telefax: +49 7131 – 562416
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: https://www.thg-heilbronn.de
(siehe unser Impressum).

 

1.2 Unseren Datenschutzbeauftragten Herrn RD Joachim Abel erreichen Sie im Regierungspräsidium Stuttgart, Abteilung 7, Postfach 103642, 70031 Stuttgart, unter Telefon +49 711 – 904-0 (zu den üblichen Bürozeiten) oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

2. Information über die Erhebung personenbezogener Daten, Speicherdauer

2.1 Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

2.2 Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2.3 Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

 

3. Ihre Rechte

3.1 Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft (z.B. welche Daten werden von der speichernden Stelle erhoben),
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

3.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Datenschutzaufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Königstrasse 10a, 70173 Stuttgart.

3.3 Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 EU-DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

 

4. Erhebung und Zweck personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

4.1 Bei der lediglich informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, werden die folgenden Daten erhoben, die für das BelWü als Betreiber des Webservers und uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):

Das BelWü als Betreiber des Webservers (im Sinne der Auftragsdatenverarbeitung) erfasst folgende Daten:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Vollständige IP-Adresse des zugreifenden Geräts
  • abgerufene Datei oder Funktion mit Abrufmethode (GET oder POST)
  • verwendetes Protokoll
  • Ergebnis des Abrufs (HTTP Status)
  • Zahl der übertragenen Bytes
  • Im Error-Logfile noch zusätzlich den aufgetretenen Fehler

Diese Daten werden von Belwue 14 Tage lang aufgehoben. Uns als Schule werden anonymisierte Logfiles zur Verfügung gestellt, in denen die IP-Adresse im letzten Byte auf 0 gesetzt wurde, ansonsten umfasst es dieselben Daten wie die Logfiles, die nur das BelWü als Betreiber sieht. Diese anonymisierten Logfiles werden 4 Tage lang aufgehoben.

 

4.2 Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

 

4.3 Einsatz von Cookies

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Damit werden Einstellungen und Stati gespeichert. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Bitte beachten Sie, dass Sie grundsätzlich Browser so konfigurieren können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich allerdings in der Art, wie die Cookie-Einstellungen verwaltet werden. Im Hilfemenü jedes Browsers finden Sie, wie Sie diese Cookie-Einstellungen ändern können. Für die jeweiligen am weitesten verbreiteten Browser können Sie dazu auch unter den folgenden Links Hilfe erhalten:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Konkrete Beispiele, wie Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen, Cookies löschen etc. können finden Sie im Folgenden.

Für Chrome-Browser ab Version 66.0 beispielsweise gehen Sie dazu unter Cookies anzeigen bzw. Cookie-Einstellungen.

Für den Firefox-Browser ab Version 60.0.1. beispielsweise können Sie die Einstellungen für Cookies in den Sicherheits-Einstellungen  ändern.

 

4.2.1 Cookies, die von uns gespeichert werden

Mittels unserer Cookie-Richtlinie können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen oder diese ablehnen. Dabei wird Ihre Zustimmung oder Ablehnung gemäß den rechtlichen Bestimmungen mittels eines Cookies protokolliert und bis zur nächsten Zustimmung oder Ablehnung aufbewahrt (365 Tage). Gemäß dem vorangegangenen Abschnitt können Sie den gesetzten Cookie auch manuell löschen.

Folgende Cookies werden bei Ihrer Zustimmung gespeichert

 

Cookie Name

Domain

Beschreibung

joomla_user_state .thg.hn.bw.schule.de Session Cookie. Speichert, den Status eines eingeloggten Users.
wf_imgmanager_ext_dir .thg.hn.bw.schule.de Session Cookie. Speichert Status des Image-Manager.
joomla_remember_me_ .thg.hn.bw.schule.de Speichert für einen Monat den Status bezüglich des Logins (remember me).
wf_visualblocks_state .thg.hn.bw.schule.de Session Cookie. Speichert Status bei Bearbeitung eines Artikels aus dem Frontend.
NID .google.com Cookie, welches für reCapcha verwendet wird und für max. 6 Monate gespeichert wird.
YSC .youtube.com Session Cookie für eingebettete Youtube-Inhalte
VISITOR_INFO1_LIVE .youtube.com Speichert für ein halbes Jahr User-Infos des youtube verwendenden Users
PREF .youtube.com Speichert für zwei Jahre Voreinstellungen von Youtube bei auf der Website eingebetteten Youtube.Inhalten.
GPS .youtube.com Speichert für 30 Minuten GPS-Informationen des Users, wenn auf der Website Youtube-Inhalte eingebettet sind.
CONSENT .youtube.com CONSENT-Cookie, welches für 10 Jahre speichert, ob man mit den Nutzungsbedingungen von Google/Youtube/etc. einverstanden ist.
wf_visualblocks_state .thg.hn.bw.schule.de Session Cookie. Speichert Status bei Bearbeitung eines Artikels aus dem Backend.
1P_JAR .gstatic.com Für den JEvents-Kalender nötig (Bearbeiten, Löschen etc.)
CONSENT .gstatic.com Für den JEvents-Kalender nötig (Bearbeiten, Löschen etc.)
f4c0559cefe899496eae040387547439 .thg.hn.bw.schule.de Cookie für JEvents-Kalender
reDimCookieHint .thg.hn.bw.schule.de Für das Speichern der Zustimmung zu Cookies nötig. Wird 365 Tage gespeichert.

 

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie bei Ablehnung der Cookies nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

 

5. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

6. Google reCaptcha

Wir verwenden auf unseren Seiten die reCAPTCHA Funktion von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).
Dies geschieht allerdings nur dann, wenn Sie Artikel der Website bearbeiten und sich dazu über das Frontend oder das Backend eingeloggt haben oder eines unserer Kontaktformulare benutzen.
Die Funktion dient vor allem zur Unterscheidung, ob eine Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung erfolgt. Der Dienst inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google und erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Feststellung der individuellen Willensgetragenheit von Handlungen im Internet und der Vermeidung von Missbrauch und Spam.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Weiterführende Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen